„Es ist noch alles drin“


Cem Özdemir: „Wir Grünen verfolgen eine Politik der ausgestreckten Hand.“ (Foto: Stephan Röhl/​Heinrich-Böll-Stiftung/​Flickr)
In Umfragen zur Bundestagswahl schneiden die Grünen zurzeit mäßig bis schlecht ab. Spitzenkandidat Cem Özdemir erklärt im Interview, warum er trotzdem guten Mutes ist, warum er den Chefs der Autokonzerne die Hand reichen will und warum die diesjährige Weltklimakonferenz in Bonn noch peinlich für Deutschland werden könnte.

Weiterlesen

Please follow and like us: