VW I.D. soll deutlich weniger kosten als Tesla Model 3


Das erste Elektro-Modell von Volkswagen auf Basis der neuen MEB-Plattform, der VW I.D., soll 7.000 bis 8.000 Dollar weniger kosten als das Tesla Model 3.

Dieses startet bekanntlich in den USA bei 35.000 Dollar (umgerechnet knapp 31.000 Euro).

Diese Hausnummer nannte Volkswagen-Chefstratege Thomas Sedran jetzt im Rahmen einer Konferenz in München. Bereits im Mai war ein Preis von rund 25.000 Euro im Gespräch. Möglich machen sollen dies vor allem deutlich sinkende Batteriepreise. Bei Lithium-Ionen-Akkus erwartet Sedran bis dahin einen System-Preis von unter 100 Euro pro Kilowattstunde.

Quelle: electrive / Autor: Daniel Bönnighausen

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*